Mit Blick von der Stadtpfarrkirche St. Martin steht ein historischer Altbau mit Ladengeschäften im Erdgeschoß. Im Obergeschoß und Dachgeschoß entstand 1 Büro und 3 hochwertig sanierte Wohnungen.

Im Innenhof mit Anschluß an die Glockengasse und die Ehinger Tor Straße entstand nach Abbruch der vorhandenen Lagergebäude, eine Tiefgarage im Untergeschoß, im Erdgeschoß weitere Ladengeschäfte und Büros und darüber 20 exklusive 2-3 Zimmerwohnungen.